Donnerstag, 5. Dezember 2013

5. Dezember 2013

Heute war der Brief von Stefanie an der Reihe. Ihr Blog heißt mirabells schöne dinge.
Sie hat gleich zwei Marken gestaltet, weil die 3. Gruppe nicht ganz voll geworden ist.


Stefanie verkürzt sich die Wartezeit auf Weihnachten gern mit einer heißen Weihnachtsschokolade…
Wer auch mag, probiere das Rezept gerne aus.


Folglich zeigt ihre Marke eine Tasse voll duftenden Kakao.  Dabei lassen sich stürmische Zeiten, wie heute, doch aushalten.


Es ist äußerst nett, dass Du, liebe Stefanie, die 6 schön verpackt hast. Ich Neugierige komme so nicht in Versuchung!
Danke für die schöne Marke und Deine Idee!



Kommentare :

  1. wie schön....das weihnachtsschokoladenrezept hört sich lecker an :)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  2. och, ich hätt jetzt so gern eine tasse weihnachtsschokolade..., ich glaub, ich mach mir noch eine! jetzt! als schlaftrunk! lieben gruß ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Heiße Schokolade ist so lecker und genau das richtige für diese Jahreszeit. Wunderschön die Marke.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich. Leider ist die Karte ja ein bisschen ein Spoiler, aber der Druck im Copy-Shop war so gut, da konnte ich nicht widerstehen und habe das Motiv für das Anschreiben verwendet.
    LG, Stefanie

    AntwortenLöschen