Sonntag, 9. April 2017

Kirschblüten Hanami

Kirschblüte.
Einen Moment nur - dann wird der laue Frühlingswind 
die hellrosa Blüten wie Frühlingsschnee in die Luft ausatmen.



Gerade rechtzeitig daran gedacht - letztes Jahr war ich zu spät, nach einer Zeitungsmeldung war das schöne Zartrosa schon zur Erde gesunken...




In einer Seitenstraße, an einem Bach, stehen 5 Kirschbäume, die aus einer Partnerschaft mit Japan stammen, sie waren ein Geschenk und mussten erst feinfühlig hier kultiviert werden.




Aber jetzt sind sie heimisch und angewachsen und blühen überschwänglich.




Welch eine Freude.












Ein Schabernack aus einem übriggebliebenen  Fundstück für die Osterwoche:




Ich wünsche Euch allen einen sonnigen, frühlingswarmen Sonntag!







Kommentare :

  1. Bezaubernd, diese Blütenfülle! Mir scheint sie in diesem Frühjahr sehr ausgeprägt...
    Deine Hase gehört doch unbedingt eine meine Linksammlung, oder?
    Einen schönen Frühlingssonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. herrliche Blüten. Das ist Frühling pur...und dazu auch noch schönes Wetter.
    Liebe Grüüße
    susa

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön dass du am richtigen moment diese japanische kirschblüten sehen konntest und wir dann auch :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    die Kirschblüten sind traumhaft und Dein zwinkernder beohrter Nikolaus lässt mich schmunzeln.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen