Mittwoch, 8. April 2015

Das H vom Frühling

Heute kam Post von Moni:



 Ein Pergamentumschlag mit durchschimmerndem "Frühling" an Variationen von "H"s.




                                   Mit Frühlingssiegel, inclusive ausgestanztem H.



Man merkt hier schon, dass Moni Ahnung vom Kalligraphieren und Schönschreiben hat. Das ist die Pergamenteinlage aus dem Brief, die durch die Front schimmerte.




Ein cremefarbenes H auf einer Wiese aus "Frühling- lässt - sein - blaues - Band - Mörike - Gedicht-Worten"
Innen drin das bereits erahnte Gedicht, noch einmal schön säuberlich niedergeschrieben:




Da steckt 'ne Menge Arbeit drin. Und ich danke Moni sehr für den wunderschönen Brief!
Ein richtiger Schatz. Wahnsinn. Extra für mich gemacht. Ich Glückliche!!
Das Geheimnis der Frühlingspost... bei jedem einzelnen Brief.




                                                  Danke!




Kommentare :

  1. Sehr schöön. Eure Reihe wirkt schon sehr harmonisch!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Wow - das ist ja genial und Hut ab vor dem vielen Schreiben. So ein Schätzchen hätte ich auch gerne in der Sammlung. Richtig, richtig schön - und so inspirierend. Danke fürs Zeigen.
    LG. sUsanne

    AntwortenLöschen
  3. Wow, dieses "H" ist ja wirklich genial!
    Und so eine tolle Schrift, anbetungswürdig! Die Adresse ist ia nicht ganz zu sehen, aber das kleine bisschen davon sieht ja selbst schon so genial aus! Irre gut.

    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, herrlich diese Post, ich habe mich auch riesig darüber gefreut! Und schön, wie du die Reihe zeigst, das wünsche ich mir dann von jeder Gruppe.
    Liebe Grüße
    von Michaela

    AntwortenLöschen